Dieses ist der Blog zu meinem Ausflug in die Dolomiten und weiter nach Kitzbühel vom 08.Oktober 2014 bis zum 15.Oktober 2015. Wunderschöne Tage bei wunderschönem Wetter.

Grüss Gott aus Kitzbühel,

der Tag ist rum und es geht gleich ins Abendprogramm. Zur Auflockerung gab es heute Vormittag ein kleines Programm rund um Kitzbühel. Wir waren auf dem Hahnenkamm an der Streif und haben dort oben an einer Hütte das tolle Wetter genossen.

Servus aus Kitzbühel,

heute mittag nach ca. 3,5 Stunden Fahrt von Truden bin ich hier im A-ROSA gelandet. Die Fahrt war ohne Stau und Probleme, das Wetter war auch ok.

Hallo Deutschland,

heute war ein durchwachsener Tag. Um 09.30 Uhr bin ich aufgesattelt und in die weite Prärie der Dolomiten geritten. Über Nacht hatte es geregnet, die Straßen waren aber nur noch leicht feucht. Mein Ziel sollte Penser Joch, Jaufenpass und Timmelsjoch sein.

Hier die dann gefahrenen Pässe von heute:
- Penser Joch (2215 Meter ü.N.N.)
- Jaufenpass (2099 Meter ü.N.N.)

Hallo Sonntag, hier ist Südtirol.

Mein letzter Tag ist rum und es war ein sehr schöner Tag.

Startup im Hotel um 9.15 Uhr. Über Nacht hatte es geregnet. Die Straßen waren noch nass und der Hochnebel lag auf der Piste. Dafür regnete es nicht und die Wettervorhersage versprach einen trockenen und sonnigen Tag. Ich hatte mich entscheiden heute nochmal die Dolomitenpässe volley zu nehmen. Da ja alles verkehrstechnisch leer ist witterte ich die Chance, die gesamten Pässe wirklich einmal zu genießen. Und so war es auch.

Einen wunderschönen guten Abend aus Truden.

Was war das für ein geiler Tag! Zumindest hier - bei Euch weiß ich nicht.

Nach einem guten Frühstück bin ich gegen 09.00 Uhr vom Hof geradelt. Das Wetter für heute war wie immer durchwachsen angesagt. Die Eingeboren im Hause haben aber Sonne prophezeit. Und so sollte es auch kommen...

Eure letzten Kommentare