Der Blog zur Tour "Tour de France 2014". Tagesaktuell werden wir von der Front berichten. Geniesst unser Tagebuch und seid täglich quasi LIVE dabei.

Moin,

wir sind wieder heil und unversehrt zu Hause gelandet. Der Hesse ist am Samstag noch 370 km per pedes ins Hesseland gefahren, ich habe mich mit 4 Schweizern und Kind pudelwohl in meinem Abteil gefühlrt.

Guten Abend Deutschland,

wir sind wieder auf deutschem Boden angekommen.

Gestern Abend war alles in Ordnung. Nach einem langen tag waren wir ziemlich platt und haben ordentlich gespeist. Es ging dann auch relativ früh zur Ruhe, wir wollten ja heute früh los.

Ein letztes Bon Soir aus Franzmännerland,

den gestrigen Abend hatten wir endlich mal was Warmes zu Essen. Direkt in an unserem Hotel in Bollene war eine Pizzeria und eine Bar. So hatten wir zu allen wichtigen Dingen des Abends kurze Wege.

Grützi Miteinander aus der Schweiz,

wir sind endlich in Montbovon eingetrudelt.

Der gestrige Abend war ganz nett. Das Essen im Hotel du Galibier und auch das heutige Frühstück waren völlig in Ordnung. Der Etagen oberhalb des Erdgeschosses haben uns da eher an eine alte Jugendherberge der 60ziger Jahre oder ein Hotel in der Ostzone vor Grenzöffnung erinnert. Zimmer mit Waschtisch, 3 Betten und auf dem Flur eine Toilette und eine Dusche für 10 Zimmer. Ich möchte nicht erleben, wenn die Bude voll ist...

Bon Soir Deutschland,

was war das für ein Fest gestern Abend. Wir hatten vor dem Spiel in unserem Village der Dorfjugend sämtliche Heineken beim lokalen Kiosk weggekauft um dann später doch noch trocken zu laufen... Wer hätte das gedacht? 7:1 mal so eben den Top-Favoriten weggebohnert. Sämtlichen französischen Sender haben sich förmlich überschlagen. Und wir hatten dann kein Heineken mehr...

Unterkategorien

ROADMAP TOUR DE FRANCE 2014

Hier findet Ihr den aktuellen Tourplan für unsere Tour vom 04. - 13.07.2014 von Düsseldorf mit dem Zug bis Narbonne, weiter nach Spanien und durch die Pyrenäen über Andorra, Frankreich und die Schweiz zurück nach Deutschland.

Die Reise in die Pyrenäen

14.07.2014 - Wieder da
14.07.2014 - Wieder da

Moin, wir sind wieder heil und unversehrt zu Hause gelandet. Der Hesse ist am Samstag noch 370 km...

» Weiterlesen
12.07.2014 - Finale
12.07.2014 - Finale

Guten Abend Deutschland, wir sind wieder auf deutschem Boden angekommen. Gestern Abend war alles...

» Weiterlesen
11.07.2014 - Wet Race die Zweite
11.07.2014 - Wet Race die Zweite

Grützi Miteinander aus der Schweiz, wir sind endlich in Montbovon eingetrudelt. Der...

» Weiterlesen
10.07.2014 - Route des Grandes Alpes
10.07.2014 - Route des Grandes Alpes

Ein letztes Bon Soir aus Franzmännerland, den gestrigen Abend hatten wir endlich mal was...

» Weiterlesen
09.07.2014 - Rhône-Alpes
09.07.2014 - Rhône-Alpes

Bon Soir Deutschland, was war das für ein Fest gestern Abend. Wir hatten vor dem Spiel in...

» Weiterlesen
08.07.2014 - Route des Grand Cols
08.07.2014 - Route des Grand Cols

Bonjour, la France ici. Wir sind bei den Franzmännern heil gelandet und haben die...

» Weiterlesen
07.07.2014 - Wet Race
07.07.2014 - Wet Race

Einen regnerisches „Ola" aus Vielha – mitten in den Pyrenäen - nach...

» Weiterlesen
06.07.2014 - El Viva Espana
06.07.2014 - El Viva Espana

Einen schönen Sonntagnachmittag aus Ainsa, um 8.00 Uhr heute morgen sind wir gestartet. Gut...

» Weiterlesen
05.07.2014 - Von Frankreich nach Spanien
05.07.2014 - Von Frankreich nach Spanien

Hallo aus Spanien, unser erster Tag ist rum. Gegen 11.00 Uhr waren wir in Narbonne am Bahnhof und...

» Weiterlesen
04.07.2014 - Von Düsseldorf nach Narbonne
04.07.2014 - Von Düsseldorf nach Narbonne

Es ist kurz vor 17.00 Uhr und wir sitzen im Zug. Die Anfahrt mit knapp 280km war ok....

» Weiterlesen

Eure letzten Kommentare

  • 23.08.2017 - Fugazze

    Deti 23.08.2017 19:14
    Fugazze
    Na, das klingt doch schon besser, allerdings fehlt mir das Spagettieis. Weiter viel Spaß und Grüße ...

    Weiterlesen...

     
  • 21.08.2017 - passo San Boldo

    Deti 22.08.2017 15:37
    Verkehr
    Vorschlag, nachts fahren, tagsüber trinken. Verzagt nicht, es kommen auch bessere Tage. Viel Spaß ...

    Weiterlesen...

     
  • 15.06.2017 - Bojnice (SLK) -> Wien (A) -> ENDE

    Achim 16.06.2017 16:50  
  • 14.06.2017 - Eger (HUN) -> Bojnice (SLK)

    Ralf L. aus E. 14.06.2017 23:13
    RE: 14.06.2017 - Eger (HUN) -> Bojnice (SLK)
    Auch von mir "Danke für eure super Reiseberichte". Wollt ihr nicht noch ein wenig umher fahren und ...

    Weiterlesen...

     
  • 14.06.2017 - Eger (HUN) -> Bojnice (SLK)

    Deti 14.06.2017 19:16
    Schlusswort
    Danke für die tollen Berichte, es hat Spaß gemacht Euch zu folgen. Kommt gesund nach Hause.

    Weiterlesen...