Liebe Leser,

am 1.Juni 2017 ist es soweit. Dann werden wir nach einem Jahr Pause wieder eine Mopedtour durchs noch vereinigte Europa machen. Dieses Mal führt uns unsere Reise in den Süd-Osten der EU.

Ich fahre von Hamburg mit dem ÖBB-Autozug nach Wien und koppele dort am 2.6.2017 mit Stefan, der aus „Staufen im Breisgau“ per „Wasserbus 2“ anreist. Von Wien geht es über Ungarn, Rumänien, Serbien, Rumänien, die Slowakei und Tschechien zurück bis Wien und dann per ÖBB nach „Good Old Germany“ oder per Krad nach Staufen. Insgesamt knapp 4000km werde ich nach heutigem Stand abspulen. Bei Stefan sind es knapp 2000km mehr.

Fahrererische Highlights sind die Karpaten mit der Transalpina und der Transfagarasan, wenn sie nach der Wintersperre denn hoffentlich schon geöffnet sind. Draculas Schloss und Siebenbürgen werden wir ebenfalls heimsuchen.

Wir werden versuchen täglich von unseren Erlebnissen und Eindrücken zu berichten.

Bis dahin,

DJ

 

 

Hier ein aktuelles Foto von "Waserbus 1" vom 31.05.2017 um 14.00 Uhr vom Bodensee:

wasserbus bodensee

 

 

Folgende Länder besuchen wir im Rahmen dieser Tour:

 

Deutschland Deutschland 
   
Österreich  oesterreich
   
Ungarn  ungarn
   
Rumänien  rumaenien
   
Serbien  serbien
   
Slowakei  slowakei
   
Tschechische Republik tschechische republik

 

 

Hier ein Einblick in Rumänien (Quelle:Youtube):

 

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren