Beitragsseiten

oberhof

Der erste Tag ist geschafft. Nach knapp 350 Kilometer sind wir in Geratal angekommen. Das erste Fahrbier ist schon vernascht und gleich geht es zum Abendessen.

Von Hannover durchs Weserbergland und den Solling führte uns die Reise in R Richtung Eschwege und an Eisenach vorbei. Es war den ganzen Tag von oben trocken, wir hatten lediglich hin und wieder noch feuchte Strassen.

Thüringen ist wie immer ein Genuss zum Fahren. Tolle Strassen und Strecken mit hervorragendem Asphalt ist immer wieder gerne genommen. Auf dem Rennsteig im Thüringer Wald war heute nix los. Wir konnten gut fahren und genossen den tollen Ausblick.

Im Wintersportmekka Oberhof haben wir dann auch getankt. Ein schöner Ort mit einer abwechslungsreichen deutschen Vergangenheit in einer tollen Landschaft gelegen.

Jetzt sind wir in einem kleinen Thüringischen Hotel und werden heute Abend die lokale Küche kosten. Ein schöner erster Tag, hoffentlich bleibt es so.

27 05 2022

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren