Hallo aus Lörrach,

gegen 16.30 Uhr sind wir hier gelandet. Wir haben gestern Abend den heutigen Tag spontan noch ein wenig umgeschmissen, was sich nicht gerächt hat.

Von Wassen sind wir heute Morgen erst den GOTTHARD hoch, um diesen dann Links liegen zulassen um dann den FURKAPASS mit 2431 Metern zu entern. Vom Bundesland URI am TESSIN vorbei ins WALLIS - 3 Bundesländer der Schweiz in wenigen Minuten. Sonne hatten wir satt zu dieser frühen Stunde um 09.15 Uhr bei 7 Grad. Es war einfach wieder Klasse. Die Luft war erfrischend und die Asphaltdecke war ebenfalls top. Auf der "GASS" war noch überhaupt nix los.

Vom FURKAPASS ging es gleich weiter auf den GRIMSEL-PASS auf 2165 Meter. Auch hier hatten wir über den gesamten Pass perfekte Bedingungen mit einer traumhaften Natur.

Vom GRIMSEL-PASS mit dem GRIMSELSSEE ging unsere Reise weiter in Richtung Norden durchs WALLIS über den BRÜNIGPASS mit 1008 Metern um dann die Panoramastraße über den GLAUBENBÜELENPASS auf 1611 Metern zu überfahren.

In der Zentralschweiz mit Luzern zur rechten näherten wir uns langsam der Deutschen Grenze bei Bad Säckingen. Die Fahrerei hier war mehr eine Eierei. Es fehlten uns die Pässe und die Berge. In Bad Säckingen haben uns dann die hessischen GHOST RIDER in Richtung Offenburg verlassen. Rüdiger und ich sind weiter nach Lörrach in Richtung DB-Autozug.

In Lörrach gab es den obligatorischen Besuch beim Restaurant POSEIDON, um uns vor der Abfahrt nochmals zu stärken.

Jetzt warten wir am Bahnhof auf die Verladung.

Viele Grüße aus Lörrach, das war es mit dem BLOG für diese Reise. Wir hoffen, Ihr hattet alle Spaß.

DJ

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren